Selbstfürsorge & Stressmanagement

Im Grunde ist es ganz einfach und doch eine Herausforderung, da wir verlernt haben, uns selbst wahrzunehmen.

Erst wenn wir vollkommen bewusst sind, was sich im gegenwärtigen Moment zeigt, die Gefühle, die Signale des Körpers wertfrei zulassen und annehmen, geschieht auf natürlicher Ebene das Erkennen und somit Veränderung durch Bewusstsein.

 

 

Selbstfürsorge bedeutet, in einem "gesunden" Mass für sich selbst da zu sein. Die eigenen Grenzen wahrnehmen, sich der eigenen Bedürfnisse bewusst zu werden, sie ernst nehmen. Es bedeutet auf die Signale des Körpers zu hören. Die eigenen Gefühlen wahrzunehmen, ernst zu nehmen. Dies erfordert eine gewisse Achtsamkeit und Selbstmitgefühl.

 

Was hält Dich davon ab

 

 

Fühlst du dich gerade unglücklich oder unzufrieden in deiner Lebenssituation?

Bist du in einer Beziehung welche dich nicht erfüllt?

Oder in einem Job der dir Energie raubt? Hast du mit Ängsten oder psychischen Belastungen zu kämpfen?

Von Herzen gerne begleite und unterstütze ich dich auf deinem Weg zu dir selbst.

Mein Konzept feel and sense ist genau dafür da!

Melde dich HIER für ein unverbindliches kostenloses Kennenlern Gespräch